Blattkritik #59: Colors – Protest

Colors_1

Das Magazin Colors hat in seiner 88. Ausgabe das Thema „Protest“ gewählt. Keine zusammenhängende Bildstrecke fand ich so herausragend, sondern vielmehr die Machart des ganzen Heftes. Mit stets einem Aufmacherfoto versehen, ist das Heft in Kapitel unterteilt, die sich ganz unterschiedlichen Protestformen widmen: vom Halten einer Rede (auf Youtube in Ägypten) über zivilen Ungehorsam ( autofahrende Frauen in Saudi-Arabien ) bis hin zu bewaffneten Kundgebungen (USA).  Untersucht werden Proteste in über 80 Ländern innerhalb der letzten drei Jahre, von denen aber nur sechs erfolgreich waren. Ganz praktisch liegen Anleitungen zum Protest bei, etwa wie man sich mangels Gasmaske mit Hilfe einer Plastiktüte gegen Tränengas wehren kann und im Anhang gibt es “Gelbe Seiten”, falls man direkt die Protestorganisation seiner Wahl kontaktieren will.

Editor-in-chief: Patrick Waterhouse
Creative Consultant: James Mollison
Art Director: Ramon Pez
Photo Editor: Mauro Bedoni
Photos: Pedro Ugarte, Javad Parsa, Mohammed Al Hwarty/Reuters, David Gurulnick/the Detroit News, Jo Yong-Hak/Reuter, Victor Fraile/Reuters

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blattkritik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*